Hundeschule Berlin 

Lerne wie du und dein Hund ein unschlagbares Team werdet.

Individuelles Hundetraining für Menschen mit Hund, ob mit Welpe, Junghund, Hund aus dem Tierschutz  oder einem Hund mit Verhaltensproblemen.

"Hunde sind nicht unser ganzes Leben, aber sie machen unser Leben ganz"

Meine Angebote 

für dich und deinen Hund

Hundetraining in Berlin als Einzeltraining & Beratung, 

Online Beratung, 
Gruppenkurse vom Welpen, Junghund, 
Hund aus dem Tierschutz, Senioren & Spezialkurse

Achtung Neu:

Medical Care
Online & in Präsenz
fortlaufender Kurs, Einstieg jederzeit möglich

Unser Newsletter für dich!

Du möchtest von neuen Kursangeboten, Themenworkshops, Rabatt-Aktionen und unseren saisonalen Trainings- und Spaß-Events erfahren?  Dann melde dich zu unserem Newsletter an.
100% sporadisch und ohne Spam. Jetzt auch als Telegram-Kanal!


Hier seht ihr drei tolle Kolleginnen der Kooperation: DieWedeie, Fairbellt und Hundebotschaft.

Unser Team - die Kooperation


Wir sind mehr als ein nur ein Haufen Expert*innen in Sachen Hundetraining. Mehr Köpfe vereinen auch mehr Wissen. Wir beraten uns bei kniffligen Fällen, schauen wer gerade freie Kapazitäten und einen kurzen Anfahrtsweg hat, welches Mensch Hund Team vom wem am besten begleitet werden kann. Im Urlaub oder Krankheitsfall vertreten wir uns gegenseitig, so dass ihr immer gut versorgt seid. Durch unsere Kooperation können wir euch ein buntes & breites Angebot bieten, dabei arbeiten wir mit Freude und Leidenschaft ohne Gewalt. Das bedürfnis-und belohnungsbasierte Training anhand der Lerngesetze werdet ihr mit uns gemeinsam erleben dürfen. 

Gruppentraining auf einem Parkplatz in Berlin Neukölln.

Gruppenkurse - vom Anfänger zum Profi

Meistere mit unserem  Kurs die mitunter herausfordernde Welpen- und Junghunde Phase. Im Kurs lernt ihr die für den Alltag wichtigen Signale, wie Sitz, Platz, Bleib & Aus geben, auch unter Ablenkung & verschiedenen Schwierigkeitsstufen, ebenso kennen, wie das Abruftraining und das Gehen an lockerer Leine. Theorie & Tipps zur bedürfnisbefriedigenden Auslastung, Spiele für Aufmerksamkeit und zur Förderung von gegenseitigem Vertrauen & Bindung, kommen auch nicht zu kurz. Die Themen wechseln wöchentlich und werden auf die Wünsche der Teilnehmer angepasst.


Max. 4 Teams


25,00€ / 45-60 Min.

Im Einzeltraining mit einer Kundin und ihren beiden Hunden.

Verhaltensberatung / Einzelcoaching

Warum Einzelberatung?
Nicht jeder Hund ist in Anwesenheit von Artgenossen schnell in der Lage sich zurückzunehmen, so dass er sich gut auf seinen Halter und die an ihn gestellten Aufgaben konzentrieren kann. Kann er sich nicht konzentrieren, fällt es dir auch schwer die theoretischen Inhalte des Kurses aufzunehmen und in erfolgreiche kleine Trainingsschritte umzusetzen. Jeder Hund ist ein Individuum und bringt andere Lernerfahrungen und Verhaltensweisen mit in das Training. Hast du so einen Hund, dann benötigt dieser mehr Ruhe & Aufmerksamkeit, so dass du deutlich vom Einzeltraining profitieren wirst. 

Nasenarbeitskurs von Fairbellt stellen eine tolle Auslastungsmöglichkeit für Hunde dar.

Intensivkurse


Zu den Themen der Intensivkurse gehören das Laufen an lockerer Leine, wie der Rückruf als eine der größten Herausforderungen vieler Hundehalter und ihrer Hunde, aber auch die artgerechte Beschäftigung deines Hundes.

 

Deshalb werden wir in diesen Kursen mehrere aufeinander folgende Termine nur mit einem dieser Themen  verbringen, um so einen größtmöglichen Trainingserfolg zu erzielen.
Schritt für Schritt wirst du Trainingserfolge erkennen können. In kleinen Trainingsschritten erarbeiten wir die Grundlagen z.B. für das Laufen an lockerer Leine. 

Über uns

Melitta Herberger mit ihren zwei Hunden Smilla und Insa.

Ich bin Melitta Herberger ausgebildete und zertifizierte Hundetrainerin. In meinem Leben begleiten mich zwei Zwergpudel. Die ältere der beiden ist ein ausgebildeter Schulbegleithund und die kleine ein Azubi. Meine erste inzwischen verstorbene Hündin Hanna weckte die Leidenschaft für das Hundetraining in mir. Hunde zu trainieren, so dass sie ein toller Begleiter in unserem Alltag werden ist gar nicht so schwer, wenn man weis wie.
Ich zeige dir gern den Weg zu einem harmonischem Mensch Hund Team.

Als deine Expertin begleite ich dich auf deinem Weg zu einem ausgeglichenen & alltagstauglichen Hund

  • Du bist auf der Suche nach einem professionellen Hundetrainer, der gewaltfreies, belohnungsbasiertes & bedürfnisorientiertes Hundetraining, auf Basis neuster wissenschaftlicher Erkenntnisse anbietet? 


  • Du sucht einen Trainer, der dir erklären kann, was es mit dem Verhalten deines Hundes auf sich hat.


  •  Du hast einen Welpen und möchtest von Anfang an alles richtig machen?


  • Deine kleine Fellnase stellt dich immer wieder vor neue Herausforderungen oder dein Welpe wird zum Junghund und hat scheinbar sein ehemals gutes Benehmen verloren. 


  • Vielleicht hast du einen Hund aus dem Tierschutz übernommen und dir euer gemeinsames Leben ganz rosig ausgemalt, doch dein Hund orientiert sich so gar nicht an dir oder ist mit den Eindrücken der Großstadt überfordert. 


Dann bist du hier genau richtig.

  • Wenn du  verstehen möchtest, wie dein Hund lernt und du eure Probleme, wie z.B.:

an der Leine ziehen, alles vom Boden fressen, anspringen von Besuchern, übermäßiges bellen, Begegnungsproblemen mit anderen Hunden, Tieren oder Menschen, einen raketenschnellem Rückruf etc.,  dann biete ich dir
mein Fachwissen an. 

  • Wo werden wir trainieren? Im Alltag, da wo dein Leben stattfindet. In eurem Wohnumfeld auf der Straße, in Hundebegegnungen, bei euch zu Hause oder in von dir gewünschten Situation, wie z.B. am U-Bahnhof, an deinem Arbeitsplatz. 


  • Alles was für euch eine Herausforderung darstellt kann ich genau unter die Lupe nehmen, so dass wir erfolgreich daran trainieren können.


Ich vermittle dir professionelles Wissen zum Thema Hund, mit dem Ziel, dass ihr ein tolles Team werdet und Bindung entstehen kann.

Dabei werdet ihr als Team zusammen wachsen können. Dieses Gefühl von Verbundenheit mit deinem Hund lässt Zufriedenheit auf beiden Seiten entstehen.

Eure Beziehung entsteht durch gemeinsames Tun und gemeinsames Erleben. Der Spaß kommt in unserem Training nicht zu kurz, so dass sich eurer Zusammenleben positiv verändern wird.

Ich arbeite 100 % gewaltfrei und unterstütze dich als kompetente Trainerin, helfe dir die Bedürfnisse deines Hundes zu verstehen und die richtigen Entscheidungen, für die positive Entwicklung eurer Beziehung zu treffen.

Wir arbeiten gemeinsam an euren Zielen und erarbeiten eine Lösung die zu euch passt, ob im Einzel- oder Gruppentraining, bei dir Zuhause oder in deinem Wohnumfeld, auf Spaziergängen oder am Trainingsort im Park und der näheren Umgebung.

Es spielt keine Rolle ob du einen Welpen, Jungspund, einen Hund aus dem Tierschutz, einen Hund mit Handicap, einen Senior  oder einen Hund mit besonderem herausforderndem Verhalten hast.

Profitiere von meinem Wissen und erlebe meine Leidenschaft für bedürfnis- und belohnungsbasiertes Training.


Kontaktiere mich gerne, ich freue mich auf euch!


Was zeichnet mich und mein Training aus? 

Im Training von Fairbellt in Berlin lernen die Hunde das Signal Touch.

Du suchst einen Hundetrainer, der dich auf dem Weg zu einem harmonischen Miteinander begleitet? Dann bist du hier genau richtig. Bei mir lernst du kleinschrittig, belohnungsbasiert und an den Bedürfnissen deines Hundes, ein Training kennen, dass mit viel Geduld, einen fairen Umgang und allem Notwendigen was du benötigst, um gemeinsam harmonisch, mit deinem Hund durchs Leben zu gehen.

Gemeinsam im Hundetraining Berlin von Fairbellt Aufgaben wie die Koordinationsleiter meistern.

Training ist ein Handwerk. Es ist leicht aber nicht einfach. Ich zeige dir worauf es im Training mit deinem Hund ankommt. 

 Was ist ein Signal und wann gibst du es ? Wo ist der Ort deiner Belohnung, sprich wo präsentierst du das Futter, damit der Hund daraus eine Information ziehen kann und was musst du tun, wenn ein Fehler passiert und vieles mehr.

Insa, Zwergpudel von Melitta Herbergerposiert für den Fotographen

Hundetraining ist nicht nur weiß oder schwarz. Es gibt kein Schema F. Jedes Team ist ganz individuell. Dabei ist es vielfältig und es gilt die Zwischentöne zu beachten. Manchmal muss man einen kleinen Umweg in Kauf nehmen um ans Ziel zu gelangen. Wenn Hunde wissen was sie erwartet wird ihr Grundbedürfnis nach Sicherheit erfüllt. Ein Markersignal ist dabei ein Versprechen darauf das die Belohnung kommt und der Hund lernt auf das zu achten was erwünscht ist, wenn du es entsprechend verstärkst.

Lachen ist in der Reflektion von Verhalten Anspannungs lösend.

Hunde können schnell lernen was gewünscht ist. Dabei können sie ihr Verhalten schnell ändern, wenn wir in der Lage sind ihnen zu erklären was wir von ihnen erwarten. Problemverhalten wie an der Leine ziehen, nicht auf den Rückruf kommen, an anderen Menschen hochspringen, übermäßigem bellen, Aggressionsverhalten in Begegnungssituationen sind veränderbar.  Training verstehe ich als ein Handwerk mit einem großem Werkzeugkoffer. Du kannst gemeinsam mit mir und deinem Hund lernen, welche für euch sinnvoll sind und wie du diese richtig anwendest.

Smilla Zwergpudel nimmt auf Siganl vorsichtig das Leckerchen von der Hand.

Lass uns gemeinsam auf die Reise gehen damit ihr ein harmonisches Team werdet, welches einander vertraut und jede Hürde des Lebens meistern kann.

Verbundenheit an lockerer Leine.

Toll das du da bist und dich für  bedürfnisbasiertes Training interessierst. Ich bin Melitta und unterstütze dich gern bei der Ausbildung und Erziehung deines Hundes.

Melitta Herberger macht mit ihrer Hündin eine Vertrauensübung unter dem Schwungtuch.

Dabei freue ich mich, dass du auf der Suche nach einem geeigneten Trainer für bedürfnis- und belohnungsbasiertes Training auf  dieser Seite angekommen bist. 

Wissenschaftlich fundiert

Created with Sketch.

Das Training findet auf Basis aktueller Erkenntnisse über das Lernverhalten und die Verhaltensbiologie des Hundes statt. Du lernst zu verstehen wie dein Hund lernt und warum er sich so verhält, wie er es jetzt gerade tut. Welche Ursachen haben  genau zu diesem Verhalten geführt. Du erhältst das nötige Hintergrundwissen um deinen Hund zu verstehen. In den Trainingsstunden lernst du die Körpersprache deines Hundes zu lesen, so dass du weißt wie du ihn in seinem Verhalten unterstützen und ihm aus schwierigen Situationen helfen kannst.

Positiv und gewaltfrei

Created with Sketch.

Ich arbeite positiv, was nichts mit Laissez-faire zu tun hat. Grenzen werden in meinem Training gesetzt, aber auf eine faire Art und Weise. Du lernst deinen Blick mehr auf das  erwünschte Verhalten zu lenken und dieses zu verstärken. Unerwünschtes Verhalten hat immer eine Ursache, die wir aufdecken werden, um dann neue Wege für euch zu finden. Dazu gehört der Aufbau eines geeigneten Alternativverhaltens und ich zeige dir nützliche Signale, um gut durch schwierige Situationen, des Alltages zu kommen. Das Training ist durchdacht, strukturiert und kleinschrittig, so dass wir kaum ein  Nein benötigen. Ein Ja bedeutet weniger  korrigieren zu müssen und gibt dir und deinem Hund ein besseres Gefühl! Ich statte dich mit dem nötigem Handwerkszeug aus damit du Situationen erfolgreich meistern kannst. Dein Hund lernt sich für das erwünschte Verhalten zu entscheiden.  In meinem Training wirst du keinen Einsatz von Hilfsmitteln finden, die mit Schmerz- und Schreckreizen arbeiten. Der Hund wird weder körpersprachlich bedrängt noch eingeschüchtert, denn das ist absolut unnötig, um unerwünschtes Verhalten abzubrechen!  Ein fairer und freundlicher Umgang mit deinem Hund ist mir wichtig, so dass Sätze wie "Da muss der halt durch" zukünftig der Vergangenheit angehören.

Belohnungs- und bedürfnisorientiert

Created with Sketch.

Bei mir lernst du zu erkennen welche Bedürfnisse dein Hund in verschiedenen Situationen gerade hat um diese dann als Belohnung - Verstärker, für erwünschtes Verhaltens zu nutzen! Zu den Belohnungen gehören auch Futterbelohnungen unterschiedlichster Art, Qualität und Darreichungsform, Spielzeuge und verbales Lob, aber auch Umweltbelohnungen wie Schnüffeln, Buddeln, Sozialkontakt zu Menschen als auch Hunden, ins Wasser gehen, sich wälzen und vieles mehr, was für deinen Hund eine Belohnung darstellt. 

Selbstwirksamkeit erleben

Created with Sketch.

Ein Ziel des Trainings ist, dass dein Hund lernt in vielen unterschiedlichen Situationen von sich aus erwünschtes Verhalten anzubieten. Dieses Verhalten sollte einfach sein und vom Hund als sogenanntes Standardverhalten, wie von allein ausgeführt werden können. Dein Hund bekommt ein Mitspracherecht. Er lernt erwünschtes Verhalten zahlt sich aus. Dies hat den Vorteil, dass du später
nicht in jeder Situation Anweisungen geben musst, sondern dein Hund von allein weiß, was in der jeweiligen Situation das richtige erfolgversprechende Verhalten ist.

Grundlagen des Trainings

Created with Sketch.

Die Grundlagen deines Trainings  werden es sein, ein tiefes Verständnis für die  Verhaltensweisen deines Hundes zu  entwickeln. Dabei ist der Aufbau einer guten Kommunikation ein wichtiges Ziel in unserem gemeinsamen Training. Du wirst lernen die Körpersprache deines Hundes zu lesen um zu verstehen, was er dir und anderen damit mitteilen möchte. Im Training arbeiten wir belohnungsbasiert und verzichten auf die Ausübung von Druck jeglicher Art. Die Grundregeln erfolgreichen Lernens ist die Lerntheorie und ihre Gesetze. Ihr sollt gemeinsam mit Freude an euren Zielen arbeiten und gerade bei unerwünschten Verhaltensweisen ist es nur fair dem Hund die Regeln so zu erklären, dass er sie verstehen kann, so dass ihr sicher als Team durch den Alltag gehen könnt . 
Gemeinsam werden wir daran arbeiten wie sich dein Hund in bestimmten Situationen verhalten soll. Welche Signale wichtig sein werden, um besser und zuverlässiger durch alltägliche, aber auch schwierige Situationen zu kommen, werden wir uns in deinem Fall ganz genau anschauen, so dass ihr euch erst einmal auf das Wesentliche konzentrieren könnt  und wieder Freude an euren Spaziergängen haben werdet. Du bekommst in meinem Training das richtige Handwerkzeug um erfolgreich und mit Freude an euren gemeinsamen Themen arbeiten zu können. 

was du mitbringen solltest:

Created with Sketch.

Der Hund sollte ein Geschirr tragen
Du benötigst eine leichte Führleine (1,5-2m) & eine dünne Schleppleine 5-7 Meter sind ideal
Leckerli, möglichst klein und weich am besten in einem Leckerlibeutel
Ein Spielzeug mit dem dein Hund gerne spielt
Bei warmem Wetter Wasser
Liegeplatz / Decke 
Den Impfpass (beim 1. Termin) 
Gute Laune

Wann und Wo ?

Created with Sketch.

Gruppenkurse für Welpen, Junghunde, Hunde aus dem Tierschutz finden jeden Samstag  an unterschiedlichen Orten in Berlin Neukölln / Treptow, oft im Treptower Park oder der näheren Umgebung statt.
Die Kurse beginnen Freitag um 17:00 Uhr und Samstag der Alltags Beginner für Welpen und Anfänger um 10:00 Uhr
Spezialkurse z.B. Rückruf, lockere Leine, Beschäftigung 11:15-12:15 Uhr
Eine Anmeldung ist erforderlich 
Einzeltraining ist in folgenden Bezirken möglich: Berlin Neukölln, Treptow, Schöneberg - Tempelhof, Friedrichshain - Kreuzberg, Mitte, Charlottenburg- Wilmersdorf, Lichtenberg.

Preise

Created with Sketch.

Du möchtest einen Gruppenkurs, einen ersten Einzeltermin, einen online Termin oder ein Einzelcoaching  buchen? Dann schreibe mir gern eine E-Mail und ich biete dir einige Termine zur Auswahl an.
 

  • Einzeltermine: 70 -100.- € pro Termin bzw. Stunde
  • Einzelcoaching 4 Termine in Folge a 60 Minuten 240 -360.-€
  • Onlineberatung 70-100.-€  a 60 Minuten
  • Gruppenstunde 25.-€ die Stunde a 45-60 Minuten 
  • Erstellung eines schriftlichen Trainingsplanes 25.-€


Je nach Entfernung fallen eventuell zusätzliche Kosten für die Anfahrtszeit an. Bis zu 5 km von meinem Wohnort ist Anfahrtszeit inclusive. Ab 5 km 10.-€ und ab 10 km 20.-€. 

Warum diese Preisspannen ?

Die Ressourcen sind in unserer Gesellschaft unfair verteilt. Wir verdienen meist alle sehr unterschiedlich viel Geld für die gleiche Zeit an Arbeit. Durch Krisen und Inflation wächst die soziale Ungleichheit. Mit dem Konzept der solidarisches Preisgestaltung möchten wir dieser Entwicklung etwas entgegen wirken. Bei den Einzelberatungen haben wir eine Preisspanne angegeben. Ihr könnt für unsere Leistung in dieser Preisspanne wählen, wieviel ihr bezahlen könnt und möchtet. So könnt ihr einen Beitrag zur Umverteilung der finanziellen Ressourcen leisten. Menschen mit höherem Einkommen bezahlen mehr und geben somit Menschen mit geringerem Einkommen die Möglichkeit auch vom Training profitieren zu können.

Ihr könnt euch nicht entscheiden wieviel ihr bezahlen möchtet? Genau die Mitte der Preisspanne deckt unsere Ausgaben, die sich aus Versicherungen, Steuern, Buchhaltungskosten, Einbeziehung von Krankheits- und Erholungstagen, Weiterbildungen und natürlich den sonstigen Lebenshaltungskosten zusammensetzen.

Sollte sich das Konzept bewähren, werden wir dies auch in den Gruppenstunden umsetzen.

Kontingent extra Soli-Preis

Ist es für dich nicht möglich den Betrag in der angegeben Preisspanne zu bezahlen, stellen wir ein Kontingent von Trainingsstunden zu Verfügung, in der wir eine individuelle Preisabsprache mit dir vereinbaren können. Sprich uns hierzu gerne an. Wir möchten allen Menschen den Zugang zu professionellem Hundetraining ermöglichen. 

Rückrufkurs

Start: nach den Sommerferien
4 Termine von 11:00-12:00 Uhr
Ort: Treptower Park
Kosten: 120.-€
Gruppengröße: max. 4 Mensch Hund Teams

und das sagen meine Kunden:

Ich habe hier eine Auswahl einiger Kundenstimmen getroffen, die bei mir im Training waren. An dieser Stelle: Danke für euer Vertrauen.

Fritzy Zwergschnauzer lernt eine Anzeigeverhalten im Geruchsunterscheidungskurs.

Mandy mit Fritzy

Schon von Welpenbeinen an ging ich mit meinem Zwergschnauzer Fritzy in die Gruppenkurse von Melitta und Erfolge waren schnell sichtbar. Ich habe meinen Hund in den Trainingsstunden noch besser kennen und lesen gelernt. Neue aufgezeigte Wege haben mir weitergeholfen, wenn ich im Training festgesteckt habe. Durch die Zusammenarbeit ist meine Bindung zu meinem Zwergschnauzer noch enger geworden.

Gemeinsame Aktivitäten im Hundetraining von Melitta Herberger mit Agiliy stärkt die Bindung.

Alice mit Mätzy & Mina

Über den Rückrufkurs der Hundebotschaft bin ich bei Melitta mit meiner kleinen rumänischen Mischlings-hündin hängen ge-blieben. Durch das positive Training, die Aufmerksamkeit von Melitta und ihre Fähigkeit mit viel Witz und Sachverstand die Hundesprache mir als Halterin näher zu bringen, sind wir als Hund-Mensch-Team zusammengewachsen. In Fremdhundebegegnungen kann ich nun viel entspannter reingehen, wo vorher Gebell war ☺️ höre ich jetzt Melittas Worte “uuuund atmen” 😅 Wer positiv als Hund-Mensch-Team trainieren möchte, ist bei Melitta in sehr guten Händen 

Die teilnehmer im Hundetraining reflektieren was Ablenkungen und Belohnungen für ihren Hund sind.

Julia mit Crna

Ich bin wirklich begeistert von Melittas Lehrmethode.

Einem Welpen kann man durch schwierige Situationen helfen, indem er auf den Arm genommen wird.

Fabio & Anna mit Carlos
Melitta hat uns wunderbar in unserer ersten Einzelstunde geholfen und im Anschluss gab es noch eine Trainingsanleitung, die extra für uns mit ihrem Hund gefilmt wurde. Das war super hilfreich.

Wichtiges:

 Die Kurse wöchentlich an wechselnden Orten in der Nähe des Treptower Parks  statt. Medical Care wird abwechselnd online und in Präsenz durchgeführt. Online hat für euch den Vorteil in ablenkungsarmer Umgebung das gewünschte Verhalten aufbauen zu können, so dass schnell Erfolge sichtbar sind. Es besteht auch die Möglichkeit intensiv auf Fragen eingehen zu können ohne das die Aufmerksamkeit geteilt werden muss. So gelingt es dem Hund im häuslichem Umfeld besser in der Erklärpause zu warten.

Ich bin Mitglied folgender Initiativen und Netzwerke: